1810_arbeitsintensitaet
© LIA.nrw

Zahl des Monats Oktober 2020 – Erhöhte Arbeitsintensität

16

„Sportliche“ Abgabefristen, Zeitdruck an Montagearbeitsplätzen oder das Miterledigen von Aufgaben nach Personalkürzungen – eine erhöhte Arbeitsintensität in Betrieben oder Verwaltungen kann viele Gesichter haben. Fast jede bzw. jeder sechste Beschäftigte (16 Prozent) gibt an,
häufig an der Grenze der eigenen Leistungsfähigkeit zu arbeiten1. Dauern solche Arbeitssituationen an, können sie die körperliche und seelische Gesundheit der Beschäftigten beinträchtigen. Gute Arbeitsgestaltung wirkt dem entgegen.